Down Under

 

….wenn das Einfache das Besondere wird und das Wechselhafte das Beständige, dann braucht es Augen, die mit dem Herzen sehen können, um den verborgenen Geschichten der Orte zu folgen. In der ebenen Talfläche der Gleisanlagen findet sich eine ganz eigene Welt. Das einstige Randgebiet des „Down Under“ breitet nun eigensinnig seine Arme aus, dreht am Kaleidoskop der Möglichkeiten und verstreut glitzernde Fülle. In der Stille des Tales liegen verstreut die Scherben vieler Bilder, die es zu entdecken gilt.

Ich – Ester Kröber die Scherbensammlerin lade Sie ein: „Entdecken Sie Ihre eigene Welt in meiner

                                                                                                                                                                     …am KERAMIK BAHNHOF GRENZAU“!